Rüsten Sie sich jetzt für die DSGVO
und bestellen Sie Ihren externen 
Datenschutzbeauftragten

Die günstige Datenschutzlösung zur DSGVO für Unternehmen und Organisationen

Mit den Datenschutz-Unterlagen, der enthaltenen externen Beauftragung und den begleitenden Informationen per E-Mail sind wir im Datenschutz gut aufgestellt.

Copyright  e-recht24.de

Schriftliche Dokumentation

Sie erhalten einen gut sortierten physischen Ordner mit entnehmbaren Dokumentvorlagen. Hier ist wirklich alles verständlich erklärt.

Ihr externer Datenschutzbeauftragter versorgt Sie mit allen rechtlich relevanten Informationen und Veränderungen im Datenschutz.


Unternehmensinformationen 

Schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Kunden indem Sie zeigen, dass Ihnen der Datenschutz ein wichtiges Anliegen ist.

Öffentlichkeitsarbeit

Jetzt hier bestellen

Starter

590,- €/Jahr zzgl. USt
+ 1 Monat gratis

Volle Flexibilität

Ein Jahr Vertragslaufzeit


Preisgerechter Datenschutz

Drei Jahre Vertragslaufzeit

Jetzt hier bestellen

390,- €/Jahr zzgl. USt 
(Sie sparen 200 € jährlich)
+ 1 Monat gratis

Premium


Simon Berger

be-solutions GmbH

Finden Sie das passende Datenschutz-Kit für Ihr Unternehmen

Verwalten wichtiger Dokumente und Versenden von Schulungsmaterial  - immer und überall erreichbar.

Zugang zur Online-Plattform

Videoanleitung

Wer mit einer schriftlichen Anleitung nicht vorwärts kommt, dem hilft unser Videotutorial.

Schulung für Ihre Mitarbeiter

Kernbereiche des Datenschutzes werden mit Hilfe von Online-Schulungen erläutert. Bequemes eLearning über PC oder Tablet

Sie setzen einfach und schnell online die gesetzlichen Nachweise der DSGVO Schritt für Schritt um

Alle notwendigen Vorlagen und Muster für datenschutzkonforme Prozesse in Ihrem Unternehmen an einer Stelle

Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten inklusive

Kein Papier und Vertrags-Chaos 

Keine teuren oder ausgebuchten Anwälte und Berater

eLearning: Ihre Mitarbeiter erhalten eine dokumentierte Schulung

Regelmäßige Updates bei datenschutzrechtlichen Änderungen

Inklusive Zertifikat als Nachweis & Siegel für Ihre Webseite

Über die eLearning-Plattform können wir zielgerichtet und ohne Unterbrechung der betrieblichen Abläufe alle unsere Mitarbeiter im Datenschutz schulen.

Felix Zöbisch

Was unsere Kunden über das Datenschutz-Kit sagen

Wichtige Fragen zum Datenschutz-Kit

Wer muss einen Datenschutzbeauftragten bestellen?

1. Unternehmen müssen einen Datenschutzbeauftragten bestellen, wenn mehr als 9 Mitarbeiter (dazu zählen auch Praktikanten und freie Mitarbeiter) mit automatisierter Datenverarbeitung beschäftigt sind. Also z.B. wenn also z.B. mehr als 9 Beschäftigte am PC arbeiten.

2. Eine Bestellpflicht besteht - unabhängig von der Mitarbeiterzahl - auch dann, wenn Ihr Unternehmen schwerpunktmäßig und regelmäßig besonders geschützte Daten (etwa Gesundheitsdaten) verarbeiten. 

3. Sie sollten das Datenschutz-Kit auch dann bestellen, wenn Sie mit den zahlreichen Dokumentations-, Auskunfts- und Nachweispflichten der DSGVO überfordert sind. Dadurch sind Sie vom "DSGVO-Stress" befreit und können sich  haftungsrechtlich entlasten.

  • Keine Haftungsbeschränkung wie beim internen Datenschutzbeauftragten
  • Keine Zusatzversicherung erforderlich
  • Keine Erst-Ausbildung notwendig
  • Keine Kosten für laufende Schulung
  • Kündbarkeit im Gegensatz zum internen Datenschutzbeauftragten
  • Keine Einschränkung der betrieblichen Abläufe. Ein interner Datenschutzbeauftragter hat hingegen auch noch andere Tätigkeiten und Aufgaben zu erfüllen
  • Weniger Kosten- und Aufwand, ideal für kleine und mittelgroße Unternehmen

Was sind die Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten?

Warum sollte ich das Datenschutz-Kit bestellen?

Mit dem Datenschutz-Kit haben Sie eine preisgerechte Lösung für Ihren externen Datenschutzbeauftragten und die erforderlichen Werkzeuge, um die zahlreichen komlexen Vorgaben der DSGVO schnell und einfach umzusetzen. 

Kleinere und mittelständische Unternehmen können oder wollen häufig keinen internen Datenschutzbeauftragten bestellen. Es dürfen aber auch keine Mitglieder der Geschäftsleitung oder Beschäftigte mit Interessenkollisionen (wie Leiter IT, Leiter Personal) zum internen Datenschutzbeauftragten bestellt werden. 

Zudem verfügt der interne Datenschutzbeauftragte über einen weitreichenden Kündigungsschutz. 

Die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten scheitert aber gerade bei kleineren und mittelständischen Unternehmen häufig an den Kosten.

Diese Lücke schließen wir mit dem Datenschutz-Kit. Wir stellen Ihnen einen externen Datenschutzbeauftragten an die Seite und geben Ihnen webbasiert und in gedruckter Form die Werkzeuge an die Hand, den Datenschutz und die DSGVO direkt  umzusetzen. 

Das Datenschutz-Kit liefert Ihnen zusätzlich zur Bestellung Ihres externen Datenschutz-Beauftragten die Tools, Muster, Videos und Inhalte, die Sie für die DSGVO wirklich benötigen. Verständlich, online und an einer Stelle. 


Was unterscheidet das Datenschutz-Kit von anderen Angeboten?

Mit dem Datenschutz-Kit stellen wir kleinen und mittelständischen Unternehmen einen externen Datenschutzbeauftragten zur Seite. 

Daneben erhalten Sie webbasiert wie auch als gedruckter Ordner ergänzende Datenschutz-Unterlagen, eine eLearning-Plattform sowie ein Zertifikat, um innerbetrieblich die Datenschutz-Themen zu adressieren.

Welche Gründe sprechen für das Datenschutz-Kit?

An wen wendet sich das Datenschutz-Kit?

Das Datenschutz-Kit wendet hauptsächlich sich an kleine und mittelständische Unternehmen bis ca. 30 PC-Arbeitsplätze.

Besteht für die Tätigkeit auch Versicherungsschutz?

Ja, die angebotene Beratungstätigkeit ist versichert. Die Umsetzung der Maßnahmen verbleibt im Verantwortungsbereich des jeweiligen Unternehmens.

Was beinhaltet das Datenschutz-Kit?

Welche Leistungen beinhaltet das Datenschutz-Kit?

  • Sämtliche benötigten Vorlagen für datenschutzkonforme Prozesse im Unternehmen
  • Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten
  • Web-basierter Zugang: Nachweisfähigkeit gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung
  • Alle Datenschutz-Dokumente an zentraler Stelle
  • eLearning: geforderte Sensibilisierung der Beschäftigten durch dokumentierte Schulung
  • Ordner mit erläuternden Unterlagen
  • Aktive Updates zu datenschutzrechtlichen Änderungen
  •  Datenschutz-Kit-Zertifikat zum Nachweis der datenschutzrechtlichen Befassung inkl. Aufkleber

Welche Datenschutz-Themen werden durch das Datenschutz-Kit adressiert?

Das Datenschutz-Kit adressiert orientiert an datenschutzrechtlichen Überprüfungen der Aufsichtsbehörden insbesondere folgende Themenbereiche:

  • Datenschutz-Leitfaden
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
  • Vorlagen für Auftragsverarbeiter
  • Vorgaben für IT-Sicherheit
  • eLearning: geforderte Sensibilisierung der Beschäftigten durch dokumentierte Schulung
  • Nachweisfähigkeit gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung

Beinhaltet das Datenschutz-Kit die EU-Datenschutzgrundverordnung?

Ja, sämtliche Unterlagen im Datenschutz-Kit basieren auf den Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung. 

Darüber hinaus informieren wir unsere Kunden laufend per E-Mail über datenschutzrechtliche Themen in Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung.

Kann ich zusätzlich zum Datenschutz-Kit Beratungsleistungen erhalten?

Ja, bei Interesse können Sie aufwandsbezogen Beratungsleistungen per E-Mail oder Telefon beziehen.

Wofür steht die Abkürzung DSB?

Die Abkürzung DSB steht für „Datenschutzbeauftragter“.

Fragen zur Datenschutz-Kit Zertifizierung

Darf ich mit meiner Datenschutz-Kit Zertifizierung werben?

Wenn Sie als Kunde das Datenschutz-Kit beziehen können Sie dieses gerne auch werblich auf Ihrer Webseite/Flyern etc. darstellen um ihren Kunden zu zeigen, dass Sie Datenschutz ernst nehmen. Wir stellen Ihnen hierzu ein entsprechendes Zertifizierungs-Logo zur Verfügung. Auch können Sie uns selbstverständlich in Kundenverträgen etc. benennen.

Ein Zertifikat wird jährlich solange neu ausgestellt, wie uns eine Ernennung als externer Datenschutzbeauftragter vorliegt.

Wie lange gilt ein Datenschutz-Kit Zertifikat?

Welche Themen werden durch die integrierte eLearning-Plattform adressiert?

Warum ist eine eLearning-Lösung im Datenschutz sinnvoll?

Die Vermittlung von Wissen zu Datenschutz und IT-Sicherheit ermöglicht einen gesetzeskonformen Umgang mit IT-Systemen. Für eine eLearning-Lösung im Datenschutz sprechen dabei verschiedene Gründe:

  • eLearning bietet durch die freie Zeiteinteilung der Schulungsdurchführung sowohl dem Lernenden auch für das Unternehmen eine effektive Methode zur Wissensvermittlung.
  • Durch die Nutzung unserer Feedback-Funktion hat der Teilnehmer die Möglichkeit, etwaige Anschlussfragen zu platzieren.
  • Eine Schulungsteilnahme über unser eLearning-Angebot ermöglicht den Unternehmen, die gesetzlich geforderten Schulungen gegenüber der Datenschutz-Aufsichtsbehörde nachweisen zu können.
  • Jeder Teilnehmer erhält am Ende jedes Lernmoduls eine individuelle Teilnahme-Bestätigung.
  • Durch unsere rechtskonforme eLearning-Lösung erhalten Mitarbeiter in Unternehmen eine datenschutzkonforme Möglichkeit zur Durchführung der gesetzlich geforderten Datenschutz-Schulungen.

Fragen zur integrierten E-Learning-Plattform

Mit dem Datenschutz-Kit erhalten Sie Zugang zu unserer eLearning-Plattform, um sich und Ihre Kollegen im Datenschutz zu schulen. Damit kommen Sie auch einer gesetzlichen Verpflichtung zur Schulung im Datenschutz nach. Die Schulungen dienen auch als Nachweis gegenüber der Aufsichtsbehörde. Es sind folgende Schulungsmodule in Deutsch und Englisch verfügbar:

  • Basis-Schulung zum Datenschutz
  • Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung


Optional dazubuchbar:

  • Nutzung personenbezogener Daten
  • Auftragsverarbeitung
  • E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz
  • Umgang mit Bewerberdaten
  • Verfahrensverzeichnis
  • Newsletter ohne Einwilligung
  • Videoüberwachung
  • Technische und organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz
  • Datenschutzfolgenabschätzung im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordnung
  • Betroffenenrechte nach der EU-DSGVO

Fragen zum Bestellvorgang

Kann ich bei Ihnen auch per E-Mail bestellen?

Ja, Sie können auch per E-Mail ( eRecht24@iitr.de ) bestellen. 

Neben Namen und Anschrift Ihres Unternehmena benötigen wir dazu lediglich die gewünschte Laufzeit des Datenschutz-Kits (Starter oder Premium).


Vertragspartner für das Datenschutz-Kit ist die IITR Datenschutz GmbH.

Sie bestellen das Datenschutz-Kit inklusive „1 Monat gratis Angebot für eRecht24 Nutzer“ verbindlich auf dieser Seite. Nach Prüfung der Daten kann die IITR Datenschutz-GmbH Ihre Bestellung innerhalb von 2 Werktagen annehmen und die Annahme gesondert an die angegebene E-Mail-Adresse bestätigen. Sie erhalten eine E-Mail mit dem entsprechenden Vertrag, den Sie uns bitte unterschreiben zusenden. Direkt im Anschluss erstellen wir Ihren Account und versenden Ihre Zugangsdaten zum Datenschutz-Kit.

 Wer ist Anbieter des Datenschutz-Kit?
Wann kommt ein verbindlicher Vertrag zustande?

Jetzt Datenschutz-Kit sichern

Ihre Vorteile auf einen Blick

1. Bestellung Ihres externen Datenschutzbeauftragten


Kompetenter Partner (IITR Datenschutz GmbH und 

Datenschutzexperte Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska)


Langjährige Insidererfahrung im Datenschutzrecht


Preiswerte Absicherung und Erfüllung der gesetzlichen Pflichten


3. Haftung minimieren, Mitarbeiter schulen

Nachweis der "datenschutzrechtlichen Befassung" durch die Geschäftsführung


Videoanleitung zur Benutzung der Plattform


Basis- und EU-DSGVO-Schulung für Mitarbeiter inklusive


 

4. Schnelle und einfache Umsetzung

Keine Terminsvereinbarungen, keine teuren Anwaltskosten


Perfekt für alle Unternehmen mit Online-Zugang


Eine Plattform mit allen Unterlagen und Verträgen auf einen Blick


Schnell und rechtssicher dokumentiert


Geeignet für alle Unternehmen, die die DSGVO schnell und einfach umsetzen wollen

5. Positiver Werbeeffekt

Datenschutz-Siegel für Ihre Webseite


Stärkung von Kundenvertrauen


Keine Änderung verpassen mit dem eDSB-Kit-Newsletter


Zertifikat für ihr Büro

 

Jetzt Datenschutz-Kit sichernJetzt Datenschutz-Kit sichern

1 Monat gratis

Alle eRecht24 Nutzer bekommen einen Monat geschenkt. Die Laufzeit verlängert sich um einen weiteren Monat ohne zusätzliche Kosten.

01

Bestellvertrag

Sie bestellen schnell und unkompliziert die IITR Datenschutz GmbH zu Ihrem externen Datenschutzbeauftragten.

Werbung mit Datenschutz

02

Nutzen Sie sofort Aufkleber und Logos für effektives Marketing.

Datenschutzrichtlinie

03

Erfüllen Sie schnell und einfach Ihre gesetzlichen Dokumentationspflichten.

Verzeichnis von 
  Verarbeitungstätigkeiten

04

Erstellen Sie rechtssicher das vorgeschriebene Verfahrensverzeichnis.

Auftragsverarbeitungs-
   vereinbarung

05

Nutzen Sie für Ihre Auftragsdaten-verarbeitung DSGVO-konforme Verträge.

IT-Sicherheit

06

Prüfen Sie den Stand Ihrer IT Sicherheit anhand der Anforderungen der Datenschutzbehörden.

Datenschutz-Folgenabschätzung

09

Erstellen und dokumentieren Sie die vorgeschrieben Folgenabschätzung für sensible Daten.

Webseiten-Datenschutzerklärung

08

Erstellen Sie schnell & einfach eine DSGVO-konforme Datenschutzerklärung für Ihre Webseite.

Betroffenenrechte

07

Erfüllen Sie Löschungs- und Auskunftsansprüche schnell und einfach.

Datenschutz-Review

12

Dokumentieren Sie die regelmäßige Prüfung Ihres Datenschutz-Status.

Sensibilisieren der Beschäftigten

11

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter über eine professionelle eLearning Plattform zur DSGVO.

Meldung Datenschutzverletzung

10

Für den Fall der Fälle: Erfüllen Sie die Meldepflichten gegenüber der Aufsichtbehörde rechtskonform.

Ihre Schritt für Schritt Absicherung zur DSGVO:

So nutzen Sie Datenschutz als Ihren Wettbewerbsvorteil!

2. Dokumentation und Verfahrensverzeichnis

So setzen Sie das gesetzlich vorgeschriebene Verarbeitungsverzeichnis und die Datenschutzfolgeabschätzung direkt online um

Erledigen Sie Dokumentationen, Auskunfts- und Löschungsverlangen der Nutzer an einer Stelle

Aktuelle Formulare und Muster zu Auftragsdatenverarbeitung, Datenschutzerklärung und viele mehr inklusive



 

Das Datenschutz-Kit ist insbesondere für Startups und junge Unternehmen eine sehr gute Lösung zur datenschutzrechtlichen Betreuung.


David Hajizadeh
Digital Entrepreneur and Project Manager | staffboard

Durch das Datenschutz-Kit und die darauf aufbauende persönliche Betreuung durch Herrn Dr. Kraska erhalten wir alle für uns erforderlichen Informationen zum Datenschutz.


Volker Puck
Geschäftsführer | Enmacc GmbH

Datenschutzmanagement betrifft nicht nur große
Unternehmen und Organisationen! Sondern:

Alle Unternehmen und Organisationen, die
offline oder online Kundendaten verarbeiten

Onlineshops

Web- und Kreativagenturen

Dienstleister und viele mehr...

Einfach alle, die beim Thema Datenschutz keine teuren Bußgelder oder Abmahnungen riskieren können.

Wer braucht das Datenschutz-Kit?

So hilft Ihnen das Datenschutz-Kit: